www.Sachsen-Marine.de
www.Sachsen-Marine.de

Gästebuch

 

Hallo liebe Gäste. Vielleicht ist dies ja wirklich der Beginn einer wunderbaren Freundschaft - man kann nie wissen. Wenn ihr es versuchen wollt, habt ihr 160 Zeichen, um mir das Wichtigste über euch zu sagen. Viel Spaß!

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
  • Burkhard Brenk (Sonntag, 29. März 2015 20:45)

    Hallo liebe Mitglieder der Sachsen-Marine. Mit den besten Grüssen aus Aachen von Burkhard. Als ergraute Landratte mit etwas Seewasser im Blut das merkt Ihr bestimmt wenn Ihr meine maritime
    Internetseite unter www.nordseegalerie.com aufruft. mein Freizeitgestaltung jetzt als Ruheständler geht über die Malerei, über die maritime Literatur und den Schiffsmodellbau, darüber kommt später
    noch eine besondere Fotoseite . Viele Grüsse und Danke für Euere Internetseite. Burkhard.

  • Burkhard Brenk (Sonntag, 01. März 2015 15:52)

    Hallo Sachsen-Mariner! Auch ich komme aus dem Binnenland habe aber meine Liebe zur See und zur Seefahrt nie vergessen über meine Kindheit in Bremerhaven, den Besuch auf der United Staates auf der ich
    mich so verlaufen hatte das ich bald als blinder Passagier nach Amwerika geschippert wurde. dann kam der Modellbau, die maritime Malerei, die Literatur und jetzt als Abschluß der Autor einer
    maritimen Novelle mit dem Titel: Unter Rauch geschwärzten Segeln. Ein vonmir geschriebener fiktiver Erlebnisbericht nach geschichtlichen Vorgabemn über den Royal Mail Steamer SERVIA der britischen
    Cunard Linie von 1881.Der R.G. Fischer-Verlag schrie mir zu dem eingereichten Manuskript :" Es gefällt uns ganz ausgezeichnet. Auf Grund eines internen Lektoratsgutachtens das ihr Thema als insgesamt
    hochinteressant und gut bearbeitet beurteilt, hat unsere Lektoratskonferenz einstimmig dafür votiert das ihrem Werk einen Platz in unserem Programm einzuräumen. Leider konnte ich aus Kostengründen
    dieses Angebot nicht annehmen und verlegte meine Novelle im epubli-Verlag unter der ISBN Nr.978-3-7375-1887-1.Ich hoffe das ich als ergraute Landratte mit etwas Seewasser im Blut auch die maritimen
    sächsischen Landratten mit begeistern kann. Mit besten Grüssen aus Aachen, Burkhard.

  • Ingo Schmitz (Mittwoch, 05. November 2014 20:01)

    Moin @ll, Glückwunsch zu eurer Webseite, werde diese auch öfter mal besuchen. Alles gute und Grüße Ingo

ルネとアンドレアス

劉若英 和 安德烈亞斯  

Unsere Hymne:

Den Text muß man schon auswendig lernen.

Soziale Netzwerke